Praxis für Psychiatrie Nürnberg | Meta Hoffmann | Tobias Müller
Erschöpfung, Burnout, Depression

Beruf, Ausbildung, Karriere, Familie und Beziehung - das zehrt an unseren Kräften. Wir benötigen Energie, Kraft, Lebensfreude und müssen lernen, in ein gesundes Gleichgewicht zu kommen zwischen

  • Energieverbrauch und
  • "Auftanken".

Aber wie finden wir zu diesem Gleichgewicht, worauf müssen wir achten?
Nutzen Sie unsere Workshops zum nachhaltigen Umgang mit den "natürlichen" Ressourcen!

Wer sich heute nicht die Zeit nimmt,
seine Gesundheit zu pflegen,
muss sich morgen die Zeit nehmen,
seine Krankheit zu heilen.

Konfuzius (551-479 v.Chr.)

Unser gesundheitliches Gleichgewicht ist ständig herausgefordert: z.B. Stress, Leistungsdruck, familiäre Verantwortung, unsere eigenen Ansprüche an uns selbst.

Was tun, um so nervenstark zu bleiben, dass man gar nicht erst zum Psychiater gehen muss?

Seelische Störungen

Wir begleiten Sie beim Weg aus der seelischen Krise. Wir beraten und unterstützen Sie u.a. bei:

  • Burnout, Erschöpfung
  • Depression
  • Krisen und Konflikten
  • Ängsten, Angstörung, Panikstörung
  • Problemen mit Alkohol, Drogen, PC, Glücksspiel, etc.
  • Bipolaren Störungen
  • Psychose (Schizophrenie)
  • ADHS, Hyperaktivität
  • Persönlichkeitsstörungen (Borderline, etc.)
  • Autismus
  • Zwängen, Zwangstörungen
  • Fragen zum Umgang mit psychisch kranken Angehörigen
Transsexualität

Menschen, bei denen das gefühlte Geschlecht nicht mit dem körperlichen Geschlecht übereinstimmt, gibt es seit jeher, in allen Ländern und Kulturen.

Seit 20 Jahren begleiten wir transidente Menschen auf ihrem Weg zu einem Leben nach den eigenen Bedürfnissen:

  • Beratung, Diagnosestellung
  • Unterstützung beim Outing
  • TSG-Gutachten für Vornamens- und Personenstandsänderung
  • Gutachten für die OP
  • Kooperation mit erfahrenen Psychotherapeuten, Logopäden und Hormonexperten
  • und vieles mehr ...
Führerscheingutachten

Führerschein gefährdet? Probleme mit der Führerscheinstelle?

Ein verkehrsmedizinisches Gutachten hilft Ihnen hier weiter. Egal ob es um Alkohol, Drogen oder Medikamente geht, oder ob Sie aufgrund anderer Probleme Ärger mit der Führerscheinstelle haben (z.B. wegen einer Behandlung im psychiatrischen Krankenhaus).

Wir sind mit allen Problemlagen bestens vertraut und seit vielen Jahren als erfahrene verkehrsmedizinische Gutachter bei den Führerscheinstellen der Städte und der Landratsämter anerkannt.

MPU-Vorbereitung

Ist Ihnen der Führerschein entzogen worden? Wollen Sie sich auf die MPU (medizinisch - psychologische Untersuchung) vorbereiten? Oder sind Sie schon einmal durch die MPU gefallen?

Aufgrund unserer langjährigen Erfahrung als verkehrsmedizinische Gutachter sind wir mit allen Problemlagen vertraut und wissen, worauf es ankommt.

Nutzen Sie unsere verkehrsmedizinische Kompetenz zur Vorbereitung auf die MPU.

Gerne beraten wir Sie unverbindlich - vereinbaren Sie einfach einen Termin.

Gutachten Rente, Kur oder Arbeitsamt

Wir führen Untersuchungen in Rentenverfahren, bei Reha-Anträgen (Kur) oder für das Arbeitsamt durch.

Wir unterstützen die Rentenversicherung und die Arbeitsagentur dabei, sich ein unverfälschtes Bild Ihrer Situation zu machen, damit Sie möglichst optimal unterstützt werden können oder damit ungerechtfertigter Druck von Ihnen abgewendet werden kann.

Als Gutachter sind wir absolut neutral und ausschließlich unserem ärztlichen Gewissen verpflichtet.

Wir führen die Untersuchungen in einer für Sie möglichst angenehmen und ruhigen Atmosphäre durch, damit Sie sich sicher und behaglich fühlen können.

Gutachten zum Waffengesetz

Wir erstellen Gutachten zur "persönlichen Eignung" und zur "geistigen Reife" entsprechend dem Waffengesetz [WaffG].

Wir erstellen seit vielen Jahren Gutachten rasch, unkompliziert und erfolgversprechend.

Gutachten zur Kostenübernahme
("Ärztlicher Bericht zur Klärung von Leistungen der Eingliederungshilfe nach dem SGB XII für den Sozialhilfeträger")

Für das Betreute Wohnen, für die Tagesstätten, für die therapeutische Werkstatt, für Maßnahmen im Rahmen des persönlichen Budgets, usw. übernimmt der Bezirk die anfallenden Kosten.

Damit der Bezirk auch die Kosten übernimmt, wird ein psychiatrisches Gutachten benötigt, um zu klären ob für Sie die Voraussetzungen für die Voraussetzungen zur Kostenübernahme vorliegen.

Wir erstellen seit vielen Jahren Kostenübernahmegutachten rasch, unkompliziert und erfolgversprechend.